2.Come-Together-Cup 2018 Promi Kick“

Der Kommentator vor Ort war Manfred Breuckmann, der legendäre WDR 2 Radio-Fußballreporter mit den lockersten und lustigsten Fußballsprüchen überhaupt – und auf dem Rasen der legenderen Glückauf-Kampfbahn kickten u.a. der S04-Eurofighter und gleich 2-fache Bundesliga-Torschützenkönig, Martin Max, Shary Reeves, Volker Abramczik, Conchita 4711, Niko Kappel, Michael Franz, Christian Fischer, Petra Bec, Tanja Eigenrauch, Heinrich Wächter (als Chefkoch der Mann für die unverzichtbare Currywurst-Versorgung mitten im Spiel), Erwin, Mathias Mester und als Schiri Manfred Wichmann.

Ein Dankeschön an Gerd Kaemper für das Foto.

Benimmkurs 4.0 für den S04 Nachwuchs

In großer Mannschaftsrunde mit dem Trainerstab von Willi Landgraf wurde zum Essen an gedeckter Tafel im Restaurant des Hotel Courtyard by Marriott an der Veltinsarena angepfiffen. Die Mannschaft musste vorher auch in der Küche das Menü vorbereiten, abschmecken und anrichten. Für die U15 stand auch eine kleine Einführung in die Kunst des Essen – welches Besteck wird wann genutzt und wohin mit der Serviette.

TV Kabel1

Aufzeichnung zur Sendung Abenteuer Leben, das kulinarische Spezialitäten Battle „Brandenburg“ im Mintrops Stadthotel Margarethenhöhe in Essen. Mit den Nachwuchsköchen Stefan Kletter-Rhein und Andreas Hülsmann. War hier ein kulinarischer Proband.

.

„Straßenfeuer“

Initiator Norbert Labatzki der Spendengala feiert die fünfte Auflage im Jahre 2018. Zum Jubiläum gibt es was Besonderes. In diesem Fall eine Fotoausstellung und Erinnerungen,die der Fotograf Gerd Kaemper bei den bisherigen vier Spendengalas geschossen hat. 20 RollUps sind dazu entstanden. Diese Ausstellung findet ab dem 1.Februar 18 im Gelsenkirchener Hans-Sachs-Haus statt. Die Gala ist im gleichen Hause am 4.März 2018.

Come-Together-Cup auf der GlückAuf-Kampfbahn

Nicht unbedingt der sportlichste, aber mit Sicherheit einer der lustigsten Programmpunkte war der beliebte Promi-Spaß-Kick „One World Team vs. Latente Talente GE“.

Angekündigt haben sich hierfür u. a. Star-DJ Phil Fuldner, „Die Toten Hosen“-Pianistin Esther Kim, Supertalent 2015-Gewinner Jay Oh, der kleinwüchsige Speerwurf-Weltmeister Mathias Mester, mehrere Schauspieler aus dem Film „Das Wunder von Bern“ (u. a. S04-Legende Bernie Klodt) sowie einige weitere „in Gelsenkirchen weltberühmte“ Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens.

Gepfiffen wird das Spiel von „Wunder von Bern“-Schiri Joachim Floryszak, der natürlich völlig unparteiisch mit viel Enthusiasmus die SpielerInnen versucht in Schach zu halten. Natürlich darf so viel Engagement nicht unkommentiert bleiben und so wird Andreas „Der Obel“ Obering mit seinen kompetenten Kommentaren mit der Stimme von Werner Hansch und Herbert Zimmermann die ZuschauerInnen aufs Beste unterhalten. Das Abwehrbollwerk mit den Beiden Köche Heinrich Wächter und Matthias Ruta waren die Stützen des 4:2 Sieges von Latente Talente GE.